Im antarktischen Hochsommer verläßt die stolze Bark Europa mit Ihnen an Bord Ushuaia, die südlichste Hafenstadt Amerikas. Unter den 27 mächtigen Segeln verlässt das Schiff den Beagle Channel und segelt im Schutz der Küste von Feuerland. Nun kreuzen Sie die...  weiter...
SPITZBERGEN Nördlich von Norwegen, nur noch etwa 1000 Kilometer vom Nordpol entfernt, liegt die Inselgruppe Svalbard. Der niederländische Seefahrer und Entdecker Willem Barents gab ihr im Jahre 1596 den Namen Spitzbergen. Auf diesen zerklüfteten Inseln wohnen kaum Menschen. Das Leben...  weiter...
ANNE-MARGARETHA und ihre Eigner Greet und Heinz segeln gern und viel. Sie lieben das Leben auf dem Wasser und die Weite der Ozeane. Die Delfine, die das Schiff neugierig untersuchen und stundenlang auf seinem Kurs begleiten. Die Wale, die in der Nähe auftauchen und Wasserfontänen...  weiter...
„Rembrandt van Rijn“ ist die Arktis-Allrounderin unter den großen Traditionssegelschiffen. Mir ihr und auf ihr erleben Sie Naturexpeditionen in drei faszinierenden arktischen Regionen. Neben ihrem neuen Expeditionsschwerpunkt in Spitzbergen, werden Fahrten in den Fjorden...  weiter...